Tel: +49 371 27 34 77 90
09111 Chemnitz, Mühlenstraße 94

Beatboxing

Workshop 03 / 2013„Beim Beatboxing oder Beatboxen werden Drumcomputerbeats – zuweilen auch Scratches oder Schlagzeug- und andere Perkussionsrhythmen, seltener auch weitere Instrumente und andere Klänge – mit dem Mund, der Nase und dem Rachen imitiert. Anders als herkömmlicher Gesang erfüllt Beatboxing in der Regel musikalische Funktionen, die mit denen von Rhythmus- oder Effektinstrumenten vergleichbar sind. Die Kunstform, und manchmal der ausführende Musiker, werden auch als Human Beatbox (veraltete Schreibweise: Human Beat Box) bezeichnet. Beatboxing wird oft mit Vocal Percussion gleichgesetzt, bezeichnet aber genau genommen nur eine spezielle, im Hip-Hop entwickelte Form davon.“ sagt Wikipedia dazu. Wer mit dem ostdeutschen Meister von 2008 – Erni33 – lernen will wie ein lockers Mundwerk funktioniert, der bekommt bei diesem Workshop alles zum Thema Beatbox-Basics, Rhtythmustraining, Mundmotoriktraining, Kombinieren verschiedener Töne und Laute, Humanbeatbox. Bei vorhandener Beatboxkenntnis auch fortgeschrittene Techniken.


© Copyright 2017 Bandbüro Chemnitz e. V.